Zahnarzt Mundgesund Dr. Kratzenstein | 70182 Stuttgart
Zahnarzt Mundgesund Dr. Kratzenstein | 70182 Stuttgart

Behandlung unter Vollnarkose

Einschlafen

Für eine Behandlung in Vollnarkose gehen wir in die Praxis eines Anästhesisten (Narkosefacharzt). Er führt auch die vorbereitende Untersuchung und das Vorgespräch für die Narkose durch.

Die Vollnarkose wird dann eingesetzt, wenn mit anderen Möglichkeiten keine sichere, angenehme und entspannte Behandlung möglich ist, oder wenn der Umfang der Behandlungsmaßnahmen bei einer Gesamtsanierung über mehrere Stunden geht und viele Behandlungsschritte dadurch in einer Sitzung durchgeführt werden können.

Vorteile und Nachteile

Der Vorteil der Behandlung in Vollnarkose ist die völlige Ausschaltung des Bewusstseins und die sichere Schmerzfreiheit bei heute geringem Narkoserisiko. Der Nachteil ist in der Aufwachphase nach der Narkose ein vorübergehender Zustand von leichter Übelkeit. Nachteilig ist auch bei Angstpatienten, dass kein anderer Umgang mit der Behandlungssituation gelernt werden kann, manchmal die Angst sich sogar noch verstärkt.

Deshalb benötigen wir nur in seltenen Ausnahmefällen Vollnarkose. Nur dann, wenn keine andere Möglichkeit der Angst- Stress und Schmerzkontrolle möglich ist.

Kontakt

Zahnarztpraxis
Dr. Kratzenstein

Esslinger Str. 40
70182 Stuttgart

Telefon 0711 / 24 40 81
Fax 0711 / 24 86 85 80
info@zahnarzt-mundgesund.de

Rückruf-Service